Hallo Welt! Ich bin da!

Mein Name ist Louisa Marie und ich erblickte das Licht der Welt am 23. August 2007.

Hier noch einige technische Informationen: Bei meiner Geburt war ich 53 cm lang, 4.030 Gramm schwer und hatte einen Kopfumfang von 35,5 cm.
Bevor ich zur Welt kam, habe ich meine Mama ein wenig gestresst, aber das nimmt sie mir zum Glück nicht übel. :-)

 

Ich hab' mich in Mamas Bauch seeeehr wohl gefühlt und bin deshalb erst elf Tage nach dem errechneten Geburtstermin 'rausgekommen. Gerade noch rechtzeitig, um ein Löwenmädchen zu werden. Okay, nicht ganz freiwillig...die Ärzte mussten ein wenig nachhelfen...aber inzwischen geht es mir und Mama wieder prächtig. :-)


Papa hat schon gaaanz viele Fotos von mir gemacht...ein paar davon zeigen wir Euch jetzt...

Hier das zweite Foto, das es von mir gibt (das erste ist ein Nacktfoto, das bekommt ihr nicht zu sehen! :-p Da hab' ich noch einen Strampler aus dem Krankenhaus an...

hier schlafe ich in meiner Plasteschale im Krankenhaus... Platz war genug und die Kuschelkisssen waren auch okay. :-)


Hier schlafe ich friedlich auf dem Arm einer Freundin von Mama und Papa, die uns im Krankenhaus besucht hat.

Der Spieluhrteddy spielt eine schöne Melodie, wenn man an dem Strick zieht, der aus seinem Hintern heraushängt. :-D Und mit dieser Melodie kann ich immer sooo schön einschlafen......chrrr...püüühh... chrrrr...püühhh

...Endlich zu Hause! Da kann ich auch mal schön auf Papas Arm in den Schlaf gewiegt werden. :-) Der hat nämlich extra Urlaub genommen, damit er mich angemessen begrüßen kann. :-)


Nach Hause gekommen bin ich in so 'nem komischen Ding...nennt ich Babyschale...die hat Papa im Auto festgeschnallt, nachdem ich in dem Ding richtig angeschnallt war...erst hat's mir ja nicht so gut da drin gefallen, aber inzwischen gefällt mir dieses Ding sehr gut...man kann wunderbar darin einschlafen...

Zu Hause liege ich momentan noch oft in einem Stubenwagen 'rum. Ich schlafe ja auch noch recht viel...auch wenn ich es nicht auf die 16 bis 18 Stunden bringe, von denen so oft erzählt wird...


Besonders gern lasse ich mich in meinem Kinderwagen durch die Gegend fahren. Das Geschaukel und Geschüttel hilft mir immer besonders gut dabei einzuschlafen.

Für heute soll das erst mal genug über mich sein...ich  meld' mich wieder, schaut einfach wieder mal 'rein.

Ich lass mir jetzt noch ein wenig Milch von Mama schmecken und mach' dann noch 'ne Windel voll. :-D

Bis Bald!

Eure Louisa Marie!

hier geht's weiter

und hier geht's zurück zu Papas Homepage...